Heike Kratt

Heike Kratt

Heike Kratt ist Diplom-Politologin und ausgebildete Konfliktberaterin. Von 2005-2007 leitete sie die deutsch-israelisch-palästinensische Kommunikations- und Begegnungsstätte Willy Brandt Center in Jerusalem, welche die politische Friedensarbeit in den Mittelpunkt stellt.

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland war sie bis 2012 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Bundestag tätig. Von 2008-2010 war sie zudem Geschäftsführerin des Fördervereins Willy Brandt Zentrum e.V. Seit Ende 2012 ist sie bei der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagemenr e.V. in Berlin tätig, zunächst als politische Referentin und mittlerweile Sprecherin gesellschaftspolitische Interessenvertretung.